In Basel-Stadt ist bekannt, dass es aktuell immer noch zu wenige Lebensmittel-Abgabestellen gibt. Es bestehen Wartelisten von bedürftigen Menschen, die dringend auf eine Tafel angewiesen sind, da die Abgabe von Lebensmitteln das Budget ihrer Lebensmitteleinkäufe entscheidend entlastet.

 

Wir haben in den Lokalitäten der "ATD Vierte Welt" am Wiesendamm 14 in 4057 Basel eine Lebensmittel-Abgabestelle eingerichtet, um an explizit bedürftige Menschen50plus Lebensmittel abzugeben. Sie ist jeweils am Montag von 11:00 bis 12:30 geöffnet.

 

Zusätzlich zum Angebot ist das Café Sinnvoll auch ein wichtiger Ort, um sich auszutauschen – er stellt damit einen immens wichtigen, sozialen Treffpunkt dar.

 

Des weiteren besteht ein Mittagstisch für Alleinstehende, Alleinerziehende, Bedürftige und sozial schwächere Menschen der zweimal in der Woche stattfindet.

 

Weiterführende Informationen erhalten Sie unter der Telefonnummer 061/551 11 97